Schlagernacht am 19. Juli am Sportplatz Rauchwart, Beginn 19 Uhr 30

Besucht uns auf

DER VEREIN

Es war im Dezember 2007 als sich Dietmar MARASS, Mario BAUER und Joachim KOLLER entschlossen einen Perchtenverein zu gründen, um den Brauch des Krampustreibens sowie des Heiligen Nikolaus wieder aufleben zu lassen, wobei wir traditionelles Brauchtum mit modernen Effekten (Pyrotechnik, Musik) verbinden.

Anschließend wurden alle Freunde und Bekannten angesprochen und man fand schnell einige Interessierte. Für einige von uns hat die Krampusleidenschaft bereits vor mehr als 20 Jahren begonnen.

Auch Nachwuchskrampusse im zarten Alter von 4 Jahren aufwärts teilen bereits die Begeisterung für das Brauchtum. Sowohl männliche als auch weibliche Akteure verbergen sich unter unseren Masken. Unsere Gruppe besteht aus Perchten, Mönche, Engerln und der Nikolaus darf natürlich auch nicht fehlen.

Im Januar 2008 war es dann endlich soweit. Eine Vereinsstruktur, sowie ein Vereinsname wurden geschaffen.

Der Vereinsname wurde entsprechend dem Ortsnamen Rauchwart und den zugehörigen Seen gewählt.

Am 04.02.2008 wurde der Verein mit dem Namen „Rauchworta Seeteifln“ der Bezirkshauptmannschaft Güssing gemeldet und ist seither amtlich im Vereinsregister unter der ZVR-Zahl 461401988 eingetragen.

Als offizielle Vereinsadresse wurde die Anschrift unseres Obmannes Dietmar MARASS, 7535 Rauchwart 55, gewählt.

Kontakt

Perchtenverein Rauchworta Seeteifln

A-7535 Rauchwart 55

Austria

Obmann: Dietmar MARASS

Handy: +43 (0) 0664 / 403 58 70

Mail: kontakt@seeteifln.at